STEINBACH Immobiliengruppe

Hier finden Sie Immobilienkompetenz

BPA Fahne 71x134100px 300dpi

Unser Newsletter

Unsere Werbung auf der Waffe

Die Firmengruppe STEINBACH unterstützt seit vielen Jahren den Spitzen- und Breitensport. Schwerpunkte bilden dabei die Disziplinen Biathlon und Leichtathletik. Insbesondere wurden Nachwuchssportler, wie die mehrfachen Juniorenweltmeisterinnen im Biathlon Jenny Adler und Juliane Döll, gefördert. Aber auch international engagierte sich unsere Firma in der Förderung von Nachwuchsathleten/innen, wie zum Beispiel Sarah Murphy aus Neuseeland oder Laura Toivanen aus Finnland.

Am 05.12.2004 wurde auf Initiative und durch maßgebliche Unterstützung unserer Unternehmen das Sportteam-STEINBACH gegründet. Hierbei handelt es sich um einen Zusammenschluss von Laufinteressierten, abseits des Alltagsstress und beruflicher Anspannung. Mit der Unterstützung durch unsere Unternehmen sollen die sportlichen Aktivitäten im leistungsorientierten Sport gefördert werden.

Unser Engagement soll aber auch eine Anregung für andere Unternehmen sein der Jugend bei der Ausführung von sportlichen Aktivitäten Unterstützung zu gewähren. Hier nur einige der bedeutendsten sportlichen Erfolge:

Stefanie Wiesmair
  • 2006:  1. Platz Mannschaft Drei-Länder-Lauf Bayern, Hessen, Thüringen,
  • 2008:  1. Platz Teamwertung Marathon in Palma de Mallorca (Spanien),
  • 2008:  1. Platz Rennsteig-Staffellauf (Mixwertung)
  • 2009:  Sieg von Stefanie Wiesmair beim Halbmarathon Rennsteiglauf.
  • 2010:  Siege von Romana Krause beim Rhöner Volkslauf bzw. Philipp Heinz beim Meininger Citylauf.
  • 2012:  1. Platz Wartburg-Staffellauf
Teamerfolg auf Mallorca

Mehrfach wurden Cupwertungen wie der Werracup oder Landschaftscup Thüringer Wald gewonnen. 2012 nahm die erfolgreichste Athletin vom Sportteam-STEINBACH an der Berglauf Weltmeisterschaft in Interlagen (Schweiz) teil und konnte als beste deutsche Starterin einen hervorragenden 15. Platz belegen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter
www.sportteam-steinbach.de

Besuchen Sie uns auf facebook.